Deshalb WebChecked

WebChecked ist auch für Sie gewinnbringend

Vor einigen Monaten war es genug: Nach vielen Gesprächen mit Geschäftspartnern, wurde mir immer wieder die selbe Frage gestellt:

„Wie kann ich potenzielle Kunden davon überzeugen, dass meine Produkte und Dienstleistungen gut und ihren Preis wert sind?“

Es handelte sich dabei um Unternehmen mit offensichtlich gutem Service und gesunder Struktur. Und dennoch fiel es den Verantwortlichen schwer, mögliche Kunden zum Kauf zu bewegen.

Daraufhin haben wir recherchiert, das Marketing zahlreicher Unternehmen unter die Lupe genommen, die Ergebnisse zusammengetragen und analysiert. Dabei stand stets die Frage unserer Gesprächspartner im Vordergrund, wie mögliche neue Kunden vom eigenen Angebot einfacher überzeugt werden können.

Die Lösung lautet: Vertrauen. Vertrauen ist der Dreh- und Angelpunkt für Aktivitäten in der Geschäftswelt, und ganz besonders auch in der digitalen Welt. Ein Abschluss oder Einkauf kommt mit größerer Wahrscheinlichkeit bei dem Unternehmer oder auf jener Website zustande, dem oder der die möglichen Kunden vertrauen.

Wie baut man Vertrauen auf?

Natürlich mit WebChecked! WebChecked setzt da an, wo das Marketing des Unternehmens an Grenzen stößt. Mehr noch: WebChecked wird zu Ihrem, besonders Erfolg versprechenden Marketinginstrument. Wenn Sie es zielgerichtet einsetzen, dient es auch der Bindung der Bestandskunden an Ihr Unternehmen. WebChecked ist einfach und gut.

Sie wählen aus wer bewertet!

Schauen wir uns zu der Verdeutlichung der Vorteile von WebChecked die bestehenden Probleme herkömmlicher Bewertungsportale wie Google oder kununu an:

  1. Negative Erinnerungen bleiben länger im Kopf: Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass negative Bewertungen deutlich schneller vergeben werden als positive. Der Grund ist auch einleuchtend: Wer enttäuscht wird möchte dies anderen mitteilen. Das lindert die Wut durch das einfache Prinzip der Rache. So ist es also deutlich schwerer, positive Bewertungen zu sammeln als negative Bewertungen.
  2. Das daraus resultierende Problem ist jedoch deutlich schwerwiegender: Eine objektive Bewertung, wann sich jemand durch ein Unternehmen betrogen oder nicht richtig behandelt fühlt, gibt es nicht. So führen häufig also kleinste Probleme zu überzogenen negativen Bewertungen.
  3. Nehmen wir ein Restaurant als Beispiel:
    Am Abend haben 50 Kunden in diesem Restaurant gegessen. Alle kamen innerhalb einer Stunde, weshalb ein Gast an der Bar länger auf sein Essen warten musste.
    Die Wahrscheinlichkeit, dass dieser eine Gast die Motivation aufbringt, das Restaurant schlecht zu bewerten (er möchte sich rächen), ist deutlich höher als die, dass die restlichen 49 zufriedenen Gäste eine positive Bewertung abgeben.
    Wer zufrieden ist sieht weniger einen Grund dazu, sich mitteilen zu müssen.
  4. Spinnt man diese Rechnung weiter, geben im Schnitt also mehr „unzufriedene“ Kunden eine Bewertung ab, als zufriedene. Diese unzufriedenen Meinungen spiegeln jedoch nicht die breite Wahrnehmung wider und sind zudem meist drastischer ausgedrückt, als das Problem wirklich zum Anlass gab.

Mit WebChecked können Sie diese Bewertungen ausschließen. Denn Bewertungen können nur jene Unternehmen und Partner abgeben, denen Sie einen Link dazu schicken. Fügen Sie den Link einfach der Rechnung bei oder bitten Sie höflich per E-Mail darum.

Sie können also auf Bewertungen von Kunden vertrauen, die Ihr Unternehmen kennen.

Wie funktioniert WebChecked?

  1. Sie registrieren Ihr Unternehmen auf WebChecked.de.
  2. Die individuelle Unternehmensvorstellung wird erstellt und ggf. im WebChecked-Branchenbuch beworben.
  3. Die WebChecked-Vertrauenssiegel werden bereitgestellt.
  4. Sie erhalten Zugriff auf das Mitgliedskonto Ihres Unternehmens.
  5. Sie binden WebChecked-Vertrauenssiegel in Ihre Internetseite ein.
  6. Sie geben einen Bewertungslink an Ihre Kunden und Geschäftspartner weiter.
  7. Kunden und Geschäftspartner bewerten Ihr Angebot.
  8. Potenzielle Kunden lesen die Zusammenfassung Ihrer Bewertungen auf Ihrer Internetseite oder können durch Klick auf das Vertrauenssiegel jede einzelne Bewertung nachlesen.

Probieren Sie WebChecked jetzt aus um mehr NEUKUNDEN zu gewinnen.
Tun Sie es nicht, dann wissen Sie auch nicht, ob es bei Ihnen nicht auch funktioniert.

Zum Ausprobieren – ein Jahr ohne laufende Kosten testen

Wenn Sie kein Risiko eingehen möchten, bieten wir Ihnen als Einstieg » WebChecked FREE. Hiermit können Sie WebChecked ein Jahr ohne laufende Gebühren testen. Sie zahlen lediglich die einmalige Gebühr zum Einrichten Ihrer Unternehmensvorstellung und für die Bereitstellung der WebChecked Vertrauenssiegel.

Wünschen Sie zusätzliche Werbemöglichkeit für Ihr Unternehmen mit Verlinkung zu Ihrer Internetseite, das Einbinden Ihrer Bewertungen von anderen Plattformen wie zum Beispiel Rezensionen von Google oder Bewertungskommentaren von Yelp, dann sind die Profi-Pakete » WebChecked STANDARD oder WebChecked PREMIUM die richtige Wahl für Sie.

Kündigen können Sie jederzeit. Was haben Sie zu verlieren?

Deshalb: Testen Sie jetzt WebChecked und freuen Sie sich auf neue Kunden und mehr Umsatz!

Über WebChecked